Interface-Teppichböden für Büros in Südtirol

Zwar haben wir sie praktisch pausenlos unter den Füßen, beachtet werden Böden allerdings kaum. Sie stoßen bei weitem nicht auf das Interesse, das Möbeln entgegen gebracht wird, vielleicht deshalb, weil sie nicht so unmittelbar ins Auge fallen. Dabei gehören die Böden zum wichtigsten Ausstattungsgegenstand schlechthin.

Das wissen wenige besser als die Experten von Interface, einer von Ray Anderson 1973 gegründeten Firma, die sich ganz auf die Entwicklung und Herstellung von Teppichböden für Büros spezialisiert hat.

Die Spezialisierung einerseits, aber auch das stetige Bestreben, bessere und bessere Produkte auf den Markt zu bringen, hat Interface zu einem der wichtigsten Ansprechpartner in diesem speziellen Bereich gemacht. Und wir haben das Unternehmen deshalb als Partner auserkoren. Seine Boden-Module zieren heute zahlreiche der Büros und Arbeits-Umgebungen, die wir in all den Jahren in Südtirol eingerichtet haben.